Kultur im Schlosspark vom 03. bis 13.09.2020

Auch in diesem Jahr findet im Rahmen des Grünauer Kultursommers die Veranstaltungsreihe „Kultur im Schlosspark“ statt.

Ein umfassendes Programm haben die Organisatoren des Soziokulturellen Zentrums KOMM-Haus auf die Beine gestellt. Für die kleinen und großen Grünauer:innen wird im Parkschloss im Robert-Koch-Park in den kommenden 10 Tagen ein buntes Programm mit Lesungen, Filmen oder Konzerten geboten.

Programmflyer „Kultur im Schlosspark“

Hier können Sie sich den Programmflyer „Kultur im Schlosspark“ als PDF herunterladen. Darüber hinaus sind alle Einzelveranstaltungen hier im Veranstaltungskalender hinterlegt.

Aufgrund der Corona-Beschränkungen sind nur begrenzt Kapazitäten vorhanden. Karten erwerben Sie bitte im KOMM-Haus nach Absprache unter 0341 9419132 oder 0163 7844908. Restkarten erhalten Sie an der Abendkasse.

4. Leipziger Tastentage – Klaviermusik für alle!

Ein ganz besonderes Veranstaltungsformat findet auch dieses Jahr wieder im Rahmen des Grünauer Kultursommers statt: Die Leipziger Tastentage!

Vom 29. August bis 13. September 2020, laden 10 Klaviere und Flügel unter freiem Himmel in den Leipziger Westen zum freien Spiel ein. Ob Tasten-Begeisterte:r, oder Neugierige:r, alle sind herzlich eingeladen die frei stehenden Instrumente auszuprobieren oder einem der organisierten Klavierkonzerten zu lauschen.
Alle Termine findet ihr bei uns im Veranstaltungskalender!


Die Leipziger Tastentage ein Projekt der Soziokulturellen Zentren www.kommhaus und Die VILLA aus Leipzig.

Weiterführende Informationen und aktuelle Änderungen zum Programm gibt es unter www.wir-sind-gruenau.de und auf Facebook und Instagram. Folgt und teilt  gern mit #leipzigertastentage

Den Flyer für die Leipziger Tastentage 2020 gibt es hier als PDF zum Download.

Projektleiter Patrick Seifried ist als Ansprechpartner für das Projekt Leipziger Tastentage zudem per Mail unter patrick.seifried@kommhaus.de erreichbar.

Programmvorschau Kultursommer für den 1. bis 15. August 2020

Der inzwischen dritte Kultursommer-Monat bricht an und wir freuen uns auf den August, denn er hat jede Menge großartige Kultur-Veranstaltungen im Angebot.

Pünktlich zum Monatsbeginn finden Sie unsere 14-tägige Programmvorschau vom 01. bis 15. August 2020 als PDF hier zum Download hinterlegt.

Bitte haben Sie Verständnis, dass diese Programmvorschau kein Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, wenngleich wir natürlich versuchen, alle bis dato bestätigten Veranstaltungen, aufzunehmen.

Genießen Sie den bunten Kultursommer in der ersten Hälfte im August und bleiben Sie gesund!

Kultur, Kunst und ganz viel Engagement

Vor genau einem Monat haben wir den Grünauer Kultursommer #2020EINFACH ANDERS feierlich eröffnet. Wir freuen uns sehr, dass wir in den vergangenen Wochen bereits Konzerte genießen, Lesungen lauschen und sogar schon kleine Feste feiern konnten. Unter den aktuellen Voraussetzungen ist dies nicht selbstverständlich und doch um so großartiger!

Stand in den vergangenen Jahren bereits im Frühjahr das Kultursommer-Programm fest, so werden in diesem Jahr beinahe täglich Programminformationen aktualisiert, Verschiebungen bekannt gegeben, neue Formate unterdessen entwickelt und Veranstaltungsorte nach Hygienegesichtspunkten eruiert.

Der Aufwand für die Kulturaktiven Grünaus ist enorm, und dennoch ermöglichen sie, dass das Kulturfestival auch 2020 in Grünau stattfinden kann.

Wir danken auch Ihnen, den Grünauerinnen und Grünauer herzlich für Ihre Vorfreude und Begeisterung, die Sie den Veranstaltenden entgegenbringen, für Ihr Verständnis, falls wir kurzfristig über Absagen oder Verschiebungen informieren müssen und für Ihre rücksichtsvolle Teilnahme an Veranstaltungen und der Einhaltung der jeweils geltenden Hygieneschutz-Vorgaben.

Es ist und bleibt 2020 EINFACH ANDERS!

Freuen Sie sich mit uns auf einen stetig wachsenden Veranstaltungskalender und schauen Sie für aktuelle Informationen regelmäßig hier und auf Facebook und Instagram vorbei!

13. Juni 2020 // Auftakt des Grünauer Kultursommers

Der Auftakt des diesjährigen Grünauer Kultursommers findet am 13. Juni 2020, 16 Uhr im Parkschloss im Robert-Koch-Park statt. Wir freuen uns auf die Begrüßung durch Dr. Skadi Jennicke (Kulturbürgermeisterin) und ein Konzert der Hornisten des Leipziger Gewandhausorchesters („Oper ohne Worte“).

Aufgrund aktueller Hygienebestimmungen sind die Plätze vor Ort sehr begrenzt. Wenn Sie bei der Auftaktveranstaltung dabei sein möchten, schicken Sie bitte bis zum 7. Juni 2020 eine E-Mail an kontakt@kommhaus.de.

Hinweis: Die Veranstaltung wird aufgenommen und live im Internet übertragen. Somit besteht die Möglichkeit für Sie, egal, wo Sie gerade sind, dabei zu sein!

+++

Kultur findet in Grünau statt! #2020EinfachAnders

In den letzten Wochen gab es bereits viel Austausch mit den Programm-Macher:innen aus und für Grünau. Wird der Grünauer Kultursommer 2020 stattfinden? Können die Veranstalter:innen die angemeldeten Veranstaltungen in Hinblick auf die aktuellen Hygienevorgaben realisieren? Wenn ja, unter welchen Bedingungen? Wenn nein, welche Ideen gibt es für alternative Angebote oder zeitliche Verschiebung?

Wir haben als Organisationsteam entschieden, dass wir den Grünauer Kultursommer 2020 EINFACH ANDERS – aber doch stattfinden lassen wollen!

Keine Großveranstaltungen, aber beliebte Formate bleiben

Aufgrund der bis zum 31. August 2020 geltenden Bestimmung, dass Großveranstaltungen untersagt sind, findet in diesem Jahr das Schönauer Parkfest leider nicht statt. Darüber hinaus sorgen die mit der Veranstaltungsorganisation einhergehenden Vorgaben (u.a. Abstandsregel) dafür, dass geplante größere Events neu gedacht oder verschoben werden müssen. Dennoch können die beliebten Formate „Kultur im Schlosspark“ und die „Leipziger Tastentage“ auch 2020 stattfinden und neue Angebote, wie die open air Kinowoche „Kino + Kultur“ im Schönauer Park Premiere feiern. Bei diesen Veranstaltungsreihen lässt sich – wie auch bei den anstehenden kleineren Formaten – Kultur hervorragend mit Abstand genießen!

Programmangebot online und als PDF

Mit vielen Akteur:innen sind wir daher bereits im Gespräch und freuen uns über die zahlreichen positiven Rückmeldungen, an Programmangeboten festzuhalten bzw. Ideen unter den aktuellen Bedingungen weiterzuentwickeln.

Werfen Sie dazu gerne ein Blick in unseren Online-Veranstaltungskalender, hier stellen wir nach und nach alle feststehenden Veranstaltungen online.

Auf ein Programmheft, wie Sie es aus den letzten Jahren gewohnt sind, müssen wir aufgrund der sich ständig verändernden Rahmenbedingungen und der damit einhergehenden notwendigen Flexibilität der Veranstalter:innen in diesem Jahr verzichten. Wir freuen uns, wenn die Kulturmacher:innen kurzfristig Kulturangebote ermöglichen können!

Eine kleine Planungsunterstützung für alle Grünauer:innen möchten wir aber dennoch an die Hand geben: Wir werden eine 14-tägige Veranstaltungsvorschau als PDF bereitstellen, welche Sie sich herunterladen und ausdrucken können.
Als Erinnerung: Veranstaltungen, die Sie uns bis zum 14. bzw. zum 29. des laufenden Monats an kontakt@gruenauer-kultursommer.de schicken, nehmen wir in die Veranstaltungsvorschau gerne mit auf.

Kulturangebote bis in den Herbst

Sommer ist, so lange wir ihn fühlen! So handhaben wir es in diesem Jahr auch mit dem Zeitraum, in dem Veranstaltungen im Rahmen des Grünauer Kultursommers 2020 stattfinden können. Zahlreiche Veranstaltungen können nicht wie geplant im Juni, z.T. auch im Juli stattfinden, dafür besteht die Möglichkeit für bereits angemeldete Kulturangebote im September oder Oktober durchzuführen.
Hinweis für Kulturmacher:innen aus und für Grünau, die kurzfristig kulturelle Angebote ermöglichen, welche nicht als Angebot im Rahmen des Grünauer Kultursommers angemeldet waren: Gerne nehmen wir Ihre Veranstaltungen mit auf und machen gemeinsam sichtbar, das Kultur in Grünau auch in diesem Sommer stattfindet!

Informationen zur Programmzusage in Zeiten von Corona

Aktuell weiß keiner, wie sich innerhalb der nächsten Wochen und Monate die Gesamtsituation und damit die notwendigen Vorgaben und Sicherheitsmaßnahmen bezügliche der Ausbreitung des Coronavirus entwickeln wird. Dennoch bleiben wir als Organisationsteam optimistisch, dass wir uns gemeinsam auf den diesjährigen Grünauer Kultursommer freuen dürfen.

Für alle gilt – wie auch für uns als Organisationsteam – dass wir die weitere Entwicklung abwarten und ggf. entsprechende Entscheidungen werden treffen müssen. Wir informieren Sie zeitnah. Unterdessen steht das Projektteam für Rückfragen gerne zur Verfügung. Sie erreichen Maria Köhler (Projektkoordination) unter kontakt@gruenauer-kultursommer.de oder unter 0341 12576147.

Projektteam sichtet eingegangene Anmeldungen

Am 13. März 2020 traf sich das gesamte Projektteam im KOMM-Haus und sichtete alle eingegangenen Programmanmeldungen sowie die Anfragen für eine finanzielle Unterstützung zur Realisierung der geplanten Veranstaltungen und Formate. Die Vielfalt der angebotenen Veranstaltungen versprechen einen bunten und kulturell bunten Grünauer Kultursommer 2020. Die Veranstalter:innen werden in den kommenden Tagen über die Aufnahme in das Gesamtprogramm informiert.

Anmeldestart für Ideen & Programmangebote

Ab sofort sind Kunst- und Kulturschaffende, Vereine, Einrichtungen, Bürgerinnen und Bürger eingeladen, sich mit ihren Ideen, Veranstaltungen, Aktionen und Projekten für den Grünauer Kultursommer 2020 zu bewerben.

Bis zum 9. März 2020 besteht die Möglichkeit zur Programmanmeldung. Bei Bedarf kann zudem eine finanzielle Unterstützung beantragt werden.

Das Anmeldeformular finden Sie hier auf der Website unter „ANMELDUNG“.

In Grünau, dem westlichstem Stadtteil Leipzigs, soll auch dieses Jahr durch die aktive Beteiligung von Bewohnerinnen und Bewohnern und bereits oder zukünftig im Stadtteil aktiven Organisationen und Einrichtungen ein attraktives sommerliches Programm für alle Altersgruppen zusammengestellt werden. Im Jahr 2019 lockten über 120 Veranstaltungen an rund 30 Orten mehr als 10.000 Besucherinnen und Besucher zum sommerlichen Kulturfestival.

Auftakttreffen Grünauer Kultursommer 2020

Einladung zum Auftaktreffen für Akteur*innen

Am Mittwoch, dem 15. Januar 2020 findet 15 Uhr das Organisationstreffen für alle Interessierte und Akteur*innen im KOMM-Haus statt.

Die Steuerungsgruppe des Gemeinschaftsprojektes freut sich auf den gemeinsamen Austausch über den Grünauer Kultursommer 2019, sowie Ihre Ideen, Anregungen und Fragen zur Ausgestaltung des Grünauer Kultursommer 2020. Sie erhalten zudem vor Ort Informationen zu Möglichkeiten finanzieller Unterstützung für die Umsetzung geplanter Aktionen und Angebote.