Grünauer Kultursommer

Vom 13. Juni bis 13. September 2020 findet der diesjährige Grünauer Kultursommer statt.

Der Grünauer Kultursommer ist ein Gemeinschaftsprojekt von


Auftakttreffen für Akteur*innen
|| 15. Januar 2020

Am Mittwoch, dem 15. Januar 2020 findet 15 Uhr das Organisationstreffen für alle Interessierte und Akteur*innen im KOMM-Haus statt. // mehr Infos unter News

Programm

Hier finden Sie ab dem 18. März 2020 detaillierte Informationen zum Programm und zu beteiligten Akteur*innen des Grünauer Kultursommers.

Auswahl Highlights und Rahmenprogramm 2020

13. und 14. Juni 2020
|| Eröffnung Grünauer Kultursommer 2020

19. bis 23. August 2020
|| Schönauer Parkfest

29. August bis 11. September 2020
|| Kulturwochen im Park

29. August bis 13. September
|| Leipziger Tastentage

Kontakt

Der Grünauer Kultursommer ist ein Gemeinschaftsprojekt von: Soziokulturelles Zentrum KOMM-Haus, Theatrium Leipzig und Kulturamt der Stadt Leipzig.

Für die Umsetzung des Gemeinschaftsprojektes arbeiten verschiedene Vertreter*innen der beteiligten Partner sowie weitere Akteur*innen aus Grünau in einer Steuerungsgruppe zusammen.

Zu den Aufgaben dieses Teams gehören grundlegende Koordinierungsaufgaben, Programmberatung- und Erstellung , Vor-Ort Unterstützung von Veranstaltenden durch Beratung und Netzwerkeinbindung sowie die begleitende Öffentlichkeits- und Medienarbeit.

Das Kernteam setzt sich zusammen aus:

  • KOMM-Haus || Maria Köhler, Oliver Kobe, Uwe Walther
  • Theatrium Leipzig || Almut Haunstein, Paul Becker
  • Kulturamt || Rita Werner 
  • Quartiersmanagement Grünau || Antje Kowski
  • OTF Völkerfreundschaft || Hans-Christoph Thiele

Verantwortlich für die Projektkoordination:
Maria Köhler | kontakt@gruenauer-kultursommer.de | 0341 12576147

Die Mitglieder der Steuerungsgruppe erreichen Sie darüber hinaus direkt vor Ort .