Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Da kullert ne Träne“ – Premiere

15. Juni 2024 | 16:00

€7 – €10

Kindertheaterprojekt (ab 8 Jahren).

Emma kam mit ihren Gefühlen eigentlich immer wunderbar zurecht. Ob schöne Gefühle oder doofe Gefühle, sie hatte keine Angst vor ihnen. Denn sie hatte ja ihre Tränen. Emma konnte bei jeder Gelegenheit weinen. Nicht nur, wenn sie traurig war, auch wenn sie sich freute oder wenn sie durch irgendwas ganz stark gerührt war. Mit ihren Tränen fühlte sie sich richtig gut und lebendig.

Ihre Eltern mochten das allerdings gar nicht. Eines Tages erteilten sie Emma tatsächlich Heulverbot. Angeblich würde zu viel Weinen krank machen. Und dann passierte genau das. Emma hatte keine Tränen mehr.

Tasho und Luna sind Emmas Freundinnen. Tasho weiß von einem geheimen Ort. Es ist eine Tränothek. Die Tränothek wird seit 327 Jahren von der Traurigen Marianne geleitet. Dort sammeln sich alle ungeweinten Tränen der Menschen. Unzählige Tränen und alle haben ihre eigenen Geschichten. Selten finden Menschen zu diesem geheimnisvollen Ort. Finden sie ihn aber, dann können sie ihre verlorenen Tränen wieder bekommen.

Emma und ihre Freundinnen machen sich auf den Weg. Denn niemand darf jemandem die Tränen wegnehmen. Emmas Tränen gehören ihr und sie möchte sie zurück.

Projektleitung: Kathrin Grossmann
Projektassistenz: James Alt

Details

Datum:
15. Juni 2024
Zeit:
16:00
Eintritt:
€7 – €10
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://theatrium-leipzig.de/show-item/da-kullert-ne-traene/

Veranstalter

Theatrium Leipzig
Telefon:
+49 341 9413640
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Theatrium Leipzig
Alte Salzstraße 59
Leipzig, 04209 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen