Grünauer Kultursommer

2020 war EINFACH ANDERS und auch 2021 findet Kultur in Grünau statt!

Auch in diesem Jahr werden Kulturveranstaltungen im Rahmen der aktuellen, und der sich entwickelnden Möglichkeiten – unter Einhaltung aller Vorgaben – stattfinden. Es bleibt auch 2021 EINFACH ANDERS und trotzdem bleibt eines gleich: Kultur findet in Grünau statt!



Ein Rückblick auf die Grünauer Kultursommer-Auftaktveranstaltung 2020 gibt es hier. Die Eröffnung wurde live aus dem Parkschloss im Robert-Koch-Park in Leipzig – Grünau übertragen, da aufgrund geltender Hygieneschutzvorgaben in Hinblick auf die Corona-Pandemie die Veranstaltung nur im kleinsten Teilnehmerkreis stattfinden konnte.

„Ich glaube ich habe noch nie aus so tiefem Herzen Danke gesagt.
Dass was hinter uns liegt, war außerordentlich. Damit hat niemand gerechnet. Ich sage aber auch: Das was vor uns liegt, das wird auch außerordentlich werden. Damit meine ich nicht nur den Grünauer Kultursommer, sondern die Krise ist ja heute nicht vorbei, auch wenn wir hoffen, dass wieder mehr Leben kommt (…) Aber für heute erst einmal ein tief empfundenes Dankeschön, dass sie trotz der Einschränkungen den Kultursommer möglich machen, in veränderter Form. Aber genau das ist ja das, was uns – glaube ich – in den letzten Wochen so viel Kraft gekostet hat: Das man heute nicht wusste, wie sieht es denn morgen aus. „

Dr. Skadi Jennicke
Bürgermeisterin und Beigeordnete für Kultur, Stadt Leipzig,
aus dem Grußwort zur Eröffnung des Grünauer Kultursommer am 13. Juni 2020

Der Grünauer Kultursommer ist ein Gemeinschaftsprojekt des Soziokulturellen Zentrums KOMM-Haus, der Leipzig, Kulturamt Leipzig sowie Grünauer Vereinen und Einrichtungen.