Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kultur im Schlosspark // Vortrag „Verschwundene Orte in Leipzig“ mit Sebastian Ringel

12. September 2020 | 19:00 - 20:00

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kultur im Schlosspark“ lädt das KOMM-Haus am 12.09.2020, 19 Uhr zum Vortrag „Verschwundene Orte in Leipzig“ mit Sebastian Ringel ein.

In seinem neuen Buch gibt Sebastian Ringel einen Überblick über 300 Bauten, Flüsse, Gärten und Teiche, welche im Laufe der letzten 150 Jahre aus dem Gebiet Alt-Leipzigs verschwunden sind. Er erläutert nicht nur deren einstige Bedeutung, sondern auch die Gründe ihres Verschwindens.

+++
Eintritt: 5 Euro / 3 Euro ermässigt
+++
Anmeldung und Vorverkauf im KOMM-Haus unter 0341 -9419132.
Restkarten an der Abendkasse.

Details

Datum:
12. September 2020
Zeit:
19:00 - 20:00
Veranstaltungskategorien:
, , , ,

Veranstalter

KOMM-Haus
Telefon:
+49 341 94 19 132
Website:
www.kommhaus.de

Veranstaltungsort

Parkschloss, Robert-Koch-Park
Nikolai-Rumjanzew-Straße 100
Leipzig, 04209
+ Google Karte anzeigen
Website:
https://de.wikipedia.org/wiki/Robert-Koch-Park_(Leipzig)